Seiten: zurück 1 2

1980

1980

Waldsterben: Deutschland bangt um seinen Wald

Flusslandschaft

Anfang der 1980er Jahre ist es unübersehbar: Große Teile der Wälder sind stark geschädigt, der deutsche Wald in höchster Gefahr. Das ganze Land spricht vom Waldsterben. Eine Studie, die das UBA beim Göttinger Forstwissenschaftler Bernhard Ulrich in Auftrag gibt, zeigt die Ursache der Schäden: (mehr …)

Seiten: zurück 1 2