2006

Das Umwelt-Kernindikatorensystem (KIS) des UBA geht an den Start

2006 geht das UBA mit seinem neuen „Umwelt-Kernindikatorensystem (KIS)“ online. Mit KIS werden für mehr als 50 Indikatoren, zum Beispiel der „Feinstaubgehalt der Luft“ oder „Bleigehalt im menschlichen Blut“ regelmäßig die aktuellen Werte erfasst und in Zeitreihen dargestellt, so dass auf einen Blick zu sehen ist, wie sich diese Werte mit den Jahren verbessern oder verschlechtern. KIS zeigt damit, wie weit Deutschland sich seinen Umweltzielen angenähert hat – für alle Interessierten im Internet einsehbar.

Links

Presse-Information von 2008 mit Ergebnissen aus dem Kernindikatorensystem

Presse-Information von 2009 mit Ergebnissen aus dem Kernindikatorensystem
UBA-Themenseite "Daten"