Seiten: zurück 1 2 3 4 5

Gesundheit

1984

Alte Eisenbahnschwellen – beliebtes Gestaltungsmittel mit Risiken und Nebenwirkungen

Es sah immer nett aus, wenn ausrangierte Eisenbahnschwellen im Garten- und Landschaftsbau verwendet werden. Das beliebte Gestaltungsmittel hat es jedoch in sich: Denn die Holzschwellen werden meist mit Steinkohleteerölen hochdruckimprägniert oder mit anderen Mitteln nachimprägniert. Darin sind Bestandteile enthalten, die bei intensivem und lang andauerndem Kontakt bösartige Hauttumore erzeugen können. Bei der Neuanlage von Kinderspielplätzen Finger weg von den schicken Schwellen!
1984

Probenbanken des Bundes beginnen mit der Archivierung von Umwelt- und Humanproben

Blutprobe im Reagenzglas Ein ehrgeiziges und hochinteressantes Projekt wird vom UBA begleitet: die Umweltprobenbank des Bundes. Jährlich werden menschliche und Umweltproben gesammelt. Sie geben später Aufschluss über die Belastungsentwicklung für gefährliche Chemikalien. (mehr …)
1982

UBA-Studie zeigt: Cadmium im Zigarettenrauch ist zusätzlich zum Rauch hoch krebserregend

Haufen Zigaretten

Eine Langzeitstudie des UBA gibt zu denken. Selbst kleinste Dosen an Cadmiumchlorid reichen, um Krebs auszulösen. Inhalationstests mit Zigarettenrauch zeigen die Wirkung des Schwermetalls Cadmium.Viele Menschen nehmen den giftigen Stoff freiwillig zusammen mit dem Zigarettenrauch auf. (mehr …)

1980

UBA gibt weiteren Anstoß zum Verbot des gefährlichen Baustoffs Asbest

Asbestfreie Bremsbeläge

Kein Wunder, denn das Mineral Asbest ist stark krebserregend. In einer Studie dokumentiert das UBA die nicht mehr tolerierbaren Risiken. Asbesthaltige Produkte sollen vom Markt verschwinden. Nicht gerade eine Nachricht, die bei der Asbestindustrie Jubel auslöst. (mehr …)

1979

UBA erforscht Gesundheitsrisiken von Asbest

UBA-Schautafel zum Problem Asbest

Spritzasbest mag wunderbare Brandschutzeigenschaften besitzen – in Gebäuden hat es trotzdem nichts verloren. Denn die feinen Silikat-Mineralfasern können in die Lunge gelangen und Krebs auslösen. Ab 1979 klärt das UBA umfassend über die fatalen Folgen von Asbest auf und sorgt nach und nach für ein Verbot. (mehr …)

Seiten: zurück 1 2 3 4 5