Seiten: 1 2 3 4 5 weiter

Luft

2009

Die neue Transparenz: Schadstoffe von Betrieben online einsehen

Menschen luken über eine Hecke, hinter der eione Industrieanlage steht; Quelle: Mandy KleinhempelWie viel Kohlendioxid bläst der Industriebetrieb in meiner Nachbarschaft in die Luft? Welche Schwermetalle leitet er in Flüsse ein? Und in welche Länder exportiert er seine Abfälle? All das kann ab sofort jeder und jede kostenlos online recherchieren: im neuen Schadstoffregister PRTR-Deutschland. (mehr …)

2009

Abwracken für die Umwelt?

Quelle: piccaya / Fotolia.com

Der deutsche Konjunkturmotor Autoindustrie schwächelt. Deshalb beschließt die Bundesregierung Anfang 2009 die „Abwrackprämie“. Wer sein mindestens 9 Jahre altes Auto verschrottet und dafür einen Neu- oder Jahreswagen kauft, erhält 2.500 Euro Zuschuss vom Staat. Ziel der „Umweltprämie“ – so der offizielle Name – ist auch, den Ausstoß von Luftschadstoffen durch Erneuerung der Fahrzeugflotte zu senken. (mehr …)

2006

Auch Autos müssen das Klima schützen – UBA schlägt CO2-Grenzwerte für PKW vor

Qualmender Auspuff

Der UBA-Vorstoß zur Begrenzung von CO2-Werten bei Autos wird in Fachkreisen sehr positiv aufgenommen. 2009 endlich legt die EU einheitliche Grenzwerte für Pkw europaweit fest. (mehr …)

2006

Die Deutsche Emissionshandelsstelle (DEHSt) im UBA wird als „Beste virtuelle Organisation“ ausgezeichnet

Logo der DEHSt (Deutsche Emissionshandelsstelle)

Die DEHSt, zuständig für den Emissionshandel in Deutschland, arbeitet vorwiegend elektronisch mit ihren Partnern, zum Beispiel den Unternehmen, die Emissionszertifikate benötigen, zusammen. Das betrifft die Antragstellung und Zuteilung der Zertifikate ebenso wie das Kontomanagement (mehr …)

2004

Emissionshöchstmengen für Luftschadstoffe festgelegt

Getreidefeld und blauer Himmel

Sommer ist schön, aber nur ohne Smog. Aber auch Versauerung und die Verschmutzung mit Nährstoffen sind zu vermindern. Eine neue Richtline der EU über nationale Emissionshöchstmengen für bestimmte Luftschadstoffe wirkt dem entgegen. (mehr …)

Seiten: 1 2 3 4 5 weiter