Seiten: zurück 1 2 3 4 5

Verkehr

1981

Erster freiwilliger autofreier Sonntag: „Autofrei – Spaß dabei!“

Frau auf einer Wiese mit dem Schild Autofrei Spass dabei

Damit hat man nicht gerechnet: die Bevölkerung begeistert sich für den autofreien Sonntag. Der erste freiwillige Tag dieser Art hat den Slogan „Autofrei – Spaß dabei“. Das UBA macht natürlich besonders gerne bei den Aktionen der vielen Umweltverbände mit. (mehr …)

1980

Die „Spielstraße“ steigert die Lebensqualität in Städten

Das Modellvorhaben "Flächenhafte Verkehrsberuhigung" wird 1980 von den Bundesministerien für Umwelt, Raumordnung und Verkehr ins Leben gerufen und 1992 offiziell mit einer Abschlussveranstaltung und -veröffentlichung abgeschlossen. (mehr …)

1980

UBA und LKW-Industrie präsentieren lärmarmen LKW

LKW des UBA-Forschungsprojekts „Leiser LKW“ 1980

Es geht auch leiser: Die deutsche LKW-Industrie arbeitet Hand in Hand mit dem Umweltbundesamt. Im Mai wird der erste lärmarme LKW präsentiert. Leise, hochmodern, serienreif. (mehr …)

1976

UBA warnt vor Blei im Benzin

Tankhahn am Auto

Heute weiß es jeder: Blei ist giftig und gesundheitsschädlich. Doch als das UBA 1975 dem verbleitem Benzin den Kampf ansagt, versetzt das die Autoindustrie in helle Aufregung. Dennoch wird das Benzin-Blei-Gesetz von 1971 schließlich verschärft. (mehr …)

Seiten: zurück 1 2 3 4 5